Seite auswählen

Frauenfüße

Ich liebe meinen Job. Wenn ich am Telefon sitze und die Anrufe entgegen nehme, bin ich stets gespannt, was mich wohl erwartet. Dabei weiß ich es meist schon. Kaum kommt das Gespräch in Gang geht es nur noch um eines: schöne Frauenfüße. Denn genau darauf fahre ich ab. Männern verdeutlichen, was Frauenfüße alles können.
Telefonsex und heiße Frauenfüße
Frauenfüße
Aus Deutschland wähle:
09005 - 99 88 10 02
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
Aus Österreich wähle:
0930 - 78 15 40 35
€ 2,17 / Min aus Österreich
Aus der Schweiz wähle:
0906 - 40 55 60 Pin: 844
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz
Auf dieser Telefonsex Nummer findest du:

Frauenfüße, die unendlich geile Verführung

Das Spiel mit ihnen macht mich an und ihn auch. Streicheln, mit den Zehen necken, massieren. Ein Fuß oder beide, ganz wie es gewünscht wird. Meine Füße können so einiges und Männer, die darauf stehen wissen das. So wird aus dem Plausch schnell eine erotische Unterhaltung, die beiden gehörig einheizt. Ich liebe es, erstmal meine Füße zu beschreiben. Sie in Szene zu setzen. Und es prickelt einfach, wenn das beim Anrufer so gut ankommt. Wenn er mehr will – was ich ihm auch dann gern erfülle. Die Füße fand ich schon immer erotisch. Frauenfüße, gepflegt und weich, sind sexy. Ganz egal ob barfuß, in Highheels oder in Nylon. Und die Vorstellung allein, dass meinen eigenen Aufmerksamkeit geschenkt wird, erregt mich. Anfassen, massieren, die Zehen mit dem Mund verwöhen, das macht Lust auf mehr. Nicht alle meine Kolleginnen stehen so darauf wie ich, aber das ist mir egal. Ich liebe es. Verwöhnt werden und dann verwöhnen. Das beste Stück zwischen den Füßen, ihm Lust bereitend. Man kann so schön dabei sehen, wie es ihn erregt und gefällt. Außerdem hat man die Hände ja frei für sich selbst. Wenn du Frauenfüße genauso heiß findest wie ich, dann bist du bei mir richtig. Dabei ist ganz egal, ob du es schon immer anregend findest oder einfach mal testen willst. Einmal probiert, wollen die meisten immer wieder das Vergnügen bei dem schöne Frauenfüße im Fokus stehen. Anheizen, reizen oder verwöhnen bis zum Schluss, meine Füße machen alles, was du dir wünschst. Und wenn du willst, kannst du gerne auch bei mir Hand anlegen. Frauenfüße sind nämlich auch erogen. Da bleibt nichts lange trocken, wenn die manikürten Zehen, die weichen Ballen oder die gesamte Sohle mit deinen Händen verwöhnt wird.